Sie sind hier: Startseite / Dachs / Wartung
zurück
 

Dachs Wartung - Informationen zu den Wartungen
Der Dachs - Der Kessel der sein Geld verdient.

 
 

enerpool - Wir sind Vertriebs- und Service Partner des Herstellers SENERTEC in Schweinfurt. Wir vertreiben Anlagen, installieren, Warten und Reparieren den “Dachs”. Natürlich preiswert, günstig und Zertifiziert.

Im folgenden zeigen wir Ihnen, welche Regelwartungen an einem Dachs erforderlich sind:

 
 
 
Wartungen an einer Ölanlage alle 2.700 Betriebsstunden
Wenn ein Auto das im Schnitt 60 km/h fährt alle 2.700 Betriebsstunden zur Inspektion müsste, währen das alle 162.000 Kilometer.
 

Kleine Regelwartung Ölanlage

Alle 2.700h, 8.100h, 13.500h, 18.900h, usw.

  • Zwei Luftfilter und ein Motorölfiter werden gewechselt
  • Der Generator und die Stellmotorspindel wird neu gefettet.
  • Natürlich wird auch das Motoröl ( 12 Liter ) gewechselt
  • Und der interne und externe Kraftstoffilter erneuert.
  • Die beiden Ventilspiele werden überprüft und wenn erforderlich neu justiert.

Wichtig für die Beurteilung ist auch das Auslesen des Fehlerspeichers, sowie die Beurteilung der Protokolle und Messwerte. Auch die Beurteilung von Undichtigkeiten und des Geräuschverhaltens kann nur von geschultem Fachpersonal erfolgen.

Material - Dachs Kleine Ölwartung

 
 
 

Große Regelwartung Ölanlage

Alle 5.400h, 10.800h, 16.200h, 21.600h, usw.

  • Zwei Luftfilter und ein Motorölfiter werden gewechselt
  • Der Generator und die Stellmotorspindel wird neu gefettet.
  • Natürlich wird auch das Motoröl ( 12 Liter ) gewechselt
  • Und der interne und externe Kraftstoffilter erneuert.
  • Austausch der Düsenhalterkombination
  • Reinigung des internen Abgaswärmetauschers
  • Erneuerung des Mehrweg Rußfilters mit Leitblech
  • Die beiden Ventilspiele werden überprüft und wenn erforderlich neu justiert.

Wichtig für die Beurteilung ist auch das Auslesen des Fehlerspeichers, sowie die Beurteilung der Protokolle und Messwerte. Auch die Beurteilung von Undichtigkeiten und des Geräuschverhaltens kann nur von geschultem Fachpersonal erfolgen.

Material - Dachs Große Dachswartung

 
 
 

Zusatzservice zur Regelwartung Ölanlage

Alle 18.900h bzw. alle 4 Jahre

  • Austausch der internen und externen Heizwasserschläuche
    (Gefahr von Schlauchrissen)
  • Austausch zwei Abgas Kompensatoren ( intern und extern )
    (Vergiftungsrisiko)
  • Jeweils zwei interne und zwei externe Heizölschläuche auswechseln
  • 5St. Cu-Dichtringe Abgaswärmetauscher reinigen
  • Leitblech erneuern
  • Andruckfeder des Katalysators, Schalldämpferdichtung und Schrauben erneuern

Material - Dachs Öl alle 18.900 Betriebsstunden

 
 
 
Wartungen an einer Gasanlage alle 3.500 Betriebsstunden
Wenn ein Auto das im Schnitt 60 km/h fährt alle 3.500 Betriebsstunden zur Inspektion müsste, währen das alle 210.000 Kilometer.
 

Kleine Regelwartung Gasanlage

Alle 3.500h, 10.500h, 17.500h, 24.500h, usw.

  • Zwei Luftfilter und ein Motorölfiter werden gewechselt
  • Der Generator und die Stellmotorspindel wird neu gefettet.
  • Natürlich wird auch das Motoröl ( 12 Liter ) gewechselt
  • Und der interne und externe Kraftstoffilter erneuert.
  • Die beiden Ventilspiele werden überprüft und wenn erforderlich neu justiert.

Wichtig für die Beurteilung ist auch das Auslesen des Fehlerspeichers, sowie die Beurteilung der Protokolle und Messwerte. Auch die Beurteilung von Undichtigkeiten und des Geräuschverhaltens kann nur von geschultem Fachpersonal erfolgen.

Material - Dachs Kleine Gaswartung

 
 
 

Große Regelwartung Gasanlage

Alle 7.000h, 14.000h, 21.000h, 28.000h, usw.

  • Zwei Luftfilter und ein Motorölfiter werden gewechselt
  • Der Generator und die Stellmotorspindel wird neu gefettet.
  • Natürlich wird auch das Motoröl ( 12 Liter ) gewechselt
  • Und der interne und externe Kraftstoffilter erneuert.
  • Austausch der Düsenhalterkombination
  • Reinigung des internen Abgaswärmetauschers
  • Erneuerung des Mehrweg Rußfilters mit Leitblech
  • Die beiden Ventilspiele werden überprüft und wenn erforderlich neu justiert.

Wichtig für die Beurteilung ist auch das Auslesen des Fehlerspeichers, sowie die Beurteilung der Protokolle und Messwerte. Auch die Beurteilung von Undichtigkeiten und des Geräuschverhaltens kann nur von geschultem Fachpersonal erfolgen.

Material - Dachs Große Gaswartung

 
 
 

Zusatzservice zur Regelwartung Gasanlage

Alle 17.500h bzw. alle 4 Jahre

  • Austausch der internen und externen Heizwasserschläuche
    (Gefahr von Schlauchrissen)
  • Austausch zwei Abgas Kompensatoren ( intern und extern )
    (Vergiftungsrisiko)
  • Abgaswärmetauscher reinigen
  • Leitblech erneuern
  • Andruckfeder des Katalysators, Schalldämpferdichtung und Schrauben erneuern

Zusätzlich zur Regelwartung wird alle 10 Jahre der Gas / Luftgemischschlauch erneuert. Dieser verbindet den schwingenden Motor mit dem gasführenden Rahmen.

Material - Dachs Gas alle 17.500 Betriebsstunden

 
 
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Fotoshow vom Einbau eines Dachs-BHKW

Referenzen: Blockheizkraftwerke

Aktuelles: Termine für aktuelle "Dachs-Info-Veranstaltungen"

 

 

Dachs: Privat - Gewerbe - Technik - Modelle - Wartung - Fernüberwachung - Antragstellung - Download - Kontakt - 1. Platz
zurück
nach oben